Aktivreisen in Schweden

Entdecke Schweden mit Active Scandinavia

Unsere Heimat eignet sich perfekt für deinen nächsten Aktivurlaub!

Denkt man an Aktivurlaub, taucht Schweden nicht unmittelbar auf der Landkarte auf. Dabei hat dieses Land so unendlich viel zu bieten. Ganz egal ob du lieber zu Fuss unterwegs bist, mit dem Fahrrad oder auf dem Wasser, Schweden hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Unsere Städte sind zwar im Vergleich zu anderen in Europa kleiner, dennoch beeindrucken sie mit einer unglaublichen Vielzahl an grünen Parks und Erholungsräumen. Ganz egal wo man sich gerade befindet, der nächste Park ist meist nicht weit. Gut ausgebaute Radwege sorgen zusätzlich dafür dass man schnell und sicher von A nach B kommt. Aber auch die ländlicheren Gebiete können sich sehen lassen. Seien es die beeindruckenden Schären vor den Toren Stockholms und Göteborgs oder auch unbekanntere Regionen. Man spürt es an jeder Ecke - die Unaufgeregtheit, die Natürlichkeit, diesen ganz besonderen schwedischen Flair. 

Kontaktiere uns gleich heute und wir finden die passende Aktivreise für dich!
Dein Active Scandinavia Team
Jetzt buchen
Kattegatroute

Radreisen in Schweden

Saftig-grüne Wiesen, tiefblaue Seen, majestätische Berge, kleine rote Holzhäuser, freundliche Einheimische und das typische Hygge -ja all das ist Schweden! Und genau dieses gemütliche und wunderschöne Schweden kannst du aus der Radperspektive mit Active Scandinavia kennenlernen. Auf atemberaubenden Radetappen rund um Stockholm, Göteborg oder sogar bis nach Kopenhagen entdeckst du die Vielfältigkeit des Landes. Glauben Sie uns – Schweden ist wahrlich eine Radreise wert!

Wanderpause im Wald

Wanderreisen in Schweden

Du liebst es andere Kulturen, Städte und Landschaften zu Fuß zu entdecken? Dann haben wir mit unseren Wanderreisen durch unser atemberaubendes Schweden genau das richtige für dich! Stockholm, Uppsala und Göteborg bieten einzigartige Wanderrouten für jedes Fitnesslevel an. Vor allem Naturliebhaber werden sich auf unseren Wanderreisen in Schweden wohl fühlen, da du hier auf eine ganz besondere Art mit der Natur verbunden bist.

Kayaken in Stockholm

Multiaktivreisen in Schweden

Du liebst sowohl das Radfahren als auch das Wandern und willst oder kannst dich nicht zwischen den beiden Reisearten entscheiden? Kein Problem denn unsere Multiaktivreisen in Schweden verbinden beide Sportarten miteinander. Den einen Tag verbringst du auf deinem Fahrrad und am anderen Tag schnürst du dir die Wanderschuhe. Eine perfekte Kombination für alle Outdoorfans!

Familienreisen in Schweden

Schweden ist besonders für Familien mit Kindern sehenswert! Bei unseren Aktivreisen für Familien entdeckst du auf kurzen Etappen mehrere Abenteuer in Stockholm oder entlang der Kattegattleden. Viele Bootsfahrten und Eintritte sind im Reisepreis enthalten, sodass du dich auf eine Entdeckungsreise aus Kinderperspektive begeben können.

Wissenswertes zu deiner Aktivreise in Schweden

Hafen von Göteborg

Klima in Schweden

Die allerbeste Reisezeit für Schweden ist eindeutig der Sommer. Zwischen Mai und September herrschen dort angenehm milde Temperaturen und die Sonne geht so gut wie nie unter und sorgt somit für magische Lichtverhältnisse. Somit kannst du tagsüber warme Sommertage und gemütliche Nächte unter der Mitternachtssonne genießen. Je nördlicher du dich befindest, desto mehr Sonnenstunden erhältst du pro Tag. Im nördlichsten Teil geht die Sonne im Sommer nie unter. Im Winter hingehen lässt sie sich nicht sehr lange blicken. Deshalb solltest du deine nächste Aktivreisen in Schweden unbedingt in den Sommermonaten buchen.

Typisch schwedische fika mit Kaffee und Kuchen
Köstliche Shrimps und Krebse

Die schwedische Küche

Wer glaubt bei uns in Schweden gibt es nur Knäckebrot und Fisch liegt definitiv falsch. Denn auch wenn die schwedische Küche im Ausland oftmals als einfach und gut beschrieben wird, hat sie einiges zu bieten. Vor allem frische und regionale Produkte, wie Wild, Gemüse, Fisch und Kräuter, spielen eine große Rolle. Das bekannteste schwedische Gericht, was wohl viele vom schwedischem Möbelhaus IKEA kennen, nennt sich Köttbullar. Die Fleischbällchen in Sahnesauce mit Kartoffelpüree, Gurkensalat und Preiselbeermarmelade schmeckt nicht nur die Schweden. Aber auch andere Gerichte wie sill (Hering), isterband (eine grobe Bratwurst), kroppkakor (Kartoffelknödel mit Fleischfüllung), gravad lax oder ganz einfach pannkaka (Pfannkuchen) werden gerne zu Mittag gekocht. Was jedoch auf keinen Fall fehlen darf ist die typische schwedische Fika. Mit diesem Begriff wird die Tee oder Kaffeepause am Nachmittag beschrieben, welche für die Schweden ein fester Bestandteil ihrer Kulinarik ist.

Fun Facts über Schweden

  • Finnland war früher ein Teil von Schweden.
  • Schweden war seit über 200 Jahren an keinem Krieg mehr beteiligt.
  • mehr als die Hälfte Schwedens ist mit Wäldern bedeckt.
  • schwedischer Hummer ist auch als schwarzes Gold bekannt. Fragt man einen Schweden, sind es die leckersten weltweit.
  • die Schweden sind erfinderisch und somit das Land mit der höchsten Anzahl an Patenten pro Kopf in Europa. 
  • der Kühlschrank ist eine Erfindung aus Schweden.
  • im weltweiten Vergleich gibt es die wenigsten Morde in Schweden.
  • die Schweden trinken etwa 3,2 Tassen Kaffee pro Person und Tag. Mit dieser Statistik schaffen sie es auf Platz 2. Italien liegt auf Platz 1? Leider nein, Finnland führt die Liste an.
  • in Schweden leben etwa 400.000 Elche
  • Schweden ist das Land vieler bekannter Musiker, zum Bsp. Roxette, Zara Larsson, Avicii und natürlich ABBA.

Beliebt bei unserer Gästen

Mittel
Schweden

Helsingborg - Göteborg

8 Tage | individuell (nicht geführt)
(10)
Mittel
Schweden

Stockholm-Järna

6 Tage | individuell (nicht geführt)
Leicht
Schweden

Stockholm Familientour

6 Tage | individuell (nicht geführt)
Leicht
Schweden

Göteborg Sternfahrt

6 Tage | individuell (nicht geführt)

Lese mehr in unserem Reiseblog