(5)

Inselhüpfen rund um Stockholm

Stockholm und sein wunderbarer Schärengarten.

Wenn Stockholm, dann auch Schären! Auf dieser Radreise erleben Sie nicht nur den skandinavischen Flair der schwedischen Hauptstadt, sondern lernen auch einige der schönste Schäreninseln kennen. Insgesamt sind es über 30.000. Natürlich zählt hier Vaxholm - die Hauptstadt der Schären dazu, aber auch charmante Inseln wie Rindö, Värmdö oder Sandhamn werden Sie begeistern. Diese Radreise bietet Ihnen den perfekten Mix aus Grosssstadt und Schärenflair, kulinarischen Highlights und Natur pur soweit das Auge reicht. Also, worauf warten Sie noch? 

Mittel
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • individuell (nicht geführt)
Zur Online-Version
QR-Code
Insel Djurgården

Reiseverlauf

Die Hauptstadt Schwedens lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten zu einem ersten Spaziergang.

Nach dem Frühstück startet deine Tour über Djurgården, der grünen Insel Stockholms, weiter geht’s entlang der Küste bis nach Djursholm. Der Vorort von Stockholm ist beliebt bei den Städtern, was sich in unzähligen wunderbar anzusehenden Häusern widerspiegelt. Die letzten 15 Kilometer führen durch schwedische Landschaft bis nach Vaxholm - die Hauptstadt der Schären. Besuche das Bogesund Schloss oder die stattliche Festung aus dem 16. Jahrhundert, welche per kurzer Fährfahrt erreicht werden kann. 

Per Fähre gehts es morgens erst auf die Insel Rindö und nach kurzer Erkundungstour weiter nach Värmdö. Du befindest sich nun inmitten der Schären. 

In nur fünf Minuten bringt dich deine heutige Fähre von Stavsnäs nach Runmarö, eine der grösseren Inseln im Stockolmer Schärengarten. Hier verbrachte schon so mancher bekannte Künstler seine Sommer, um sich im idyllischen Sommerhaus Inspiration für das nächste künstlerische Werk zu holen. Danach geht es in ca. einer Stunde auf die beliebte Insel Sandhamn mit netten Einkehrmöglichkeiten für deine wohlverdiente Mittagspause. Lasse den Nachmittag gemütlich auf der beliebten Sommerinsel ausklingen bevor dich dein Boot wieder zurück bringt.

Über Fågelbrolandet geht es heute in den Vorort Gustavsberg. Ganz in der Nähe befindet sich das Artipelag, ein Modern Art-Museum auf ca. 10.000 m2 mit beeindruckender Kunst und Skulpturenlandschaft. Über die Skurusund-Brücke (Fotostop) gelangst du nach Saltsjöbaden, deinem heutigen Übernachtungsort. Der idyllische Badeort ist vor allem bei den Stockholmern als Naherholungsort beliebt.

Auf deiner letzten Etappe radelst du entlang wunderbarer Küstenwege sowie durch ein Naturreservat bis nach Erstavik. In weiterer Folge passierst du das Weltkulturerbe Skogskyrkogården (Waldfriedhof), welcher laut UNESCO ein bedeutendes Beispiel für die Verschmelzung von Architektur und Kulturlandschaft darstellt. Nur wenige Kilometer später bist du wieder zurück in der Stadt und erreichst über Södermalm und Långholmen dein Hotel im Zentrum Stockholms.

Nach dem Frühstück endet dein Radreise. Gerne verlängern wir deinen Aufenthalt mit Zusatznächten in Stockholm.

Karte Stockholm Inselhüpfen Radreise

Tourencharakter

Du radelst meist auf Rad- und Schotterwegen sowie auf Waldwegen und Nebenstrassen durch typisch schwedische Natur. Teilweise ist mit höherem Verkehrsaufkommen und einfacheren Wegverhältnissen zu rechnen. Flache bis leicht hügelige Streckenführung. 

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick*
Anreiseort: Stockholm
  Saison 1
08.05.2022 - 21.05.2022
11.09.2022 - 25.09.2022

Sonntag
Saison 2
22.05.2022 - 11.06.2022
21.08.2022 - 10.09.2022

Sonntag
Saison 3
12.06.2022 - 20.08.2022

Sonntag
Stockholm Inselhüpfen per Fahrrad, 7 Tage, SE-STRSI-07X
Basispreis
10 299
10 799
11 299
Einzelzimmerzuschlag 4 999 4 999 4 999
Saison 1
08.05.2022 - 21.05.2022
11.09.2022 - 25.09.2022
Sonntag
Saison 2
22.05.2022 - 11.06.2022
21.08.2022 - 10.09.2022
Sonntag
Saison 3
12.06.2022 - 20.08.2022
Sonntag
Stockholm Inselhüpfen per Fahrrad, 7 Tage, SE-STRSI-07X
Basispreis
Einzelzimmerzuschlag
10 299
4 999
10 799
4 999
11 299
4 999
Saison 1
08.05.2022 - 21.05.2022
11.09.2022 - 25.09.2022
Saison 2
22.05.2022 - 11.06.2022
21.08.2022 - 10.09.2022
Saison 3
12.06.2022 - 20.08.2022
Stockholm
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF
999
1 499
999
1 499
999
1 499
Zusatznächte
Anreiseort: Stockholm
  Saison 1
08.05.2022 - 21.05.2022
11.09.2022 - 25.09.2022

Sonntag
Saison 2
22.05.2022 - 11.06.2022
21.08.2022 - 10.09.2022

Sonntag
Saison 3
12.06.2022 - 20.08.2022

Sonntag
Stockholm
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF 999 999 999
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF 1 499 1 499 1 499
Preis
21-Gang Tourenrad
Elektrorad
1 099
1 999
Preise pro Person in SEK

Unsere Leihräder

Leistungen & Extras

Leistungen

Inkludierte Leistungen:

  • Übernachtungen in ausgewählten 3***- und 4****-Hotels
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen: Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern (1x pro gebuchtem Zimmer)
  • Bike-App und GPS-Daten
  • Service-Hotline

Optional:

  • Leihrad

Nicht inkludiert:

  • alle Fährfahrten (ca. 250 SEK / 25 EUR pro Person)
  • Reiseversicherung
  • Leistungen, die nicht in den inkludierten Leistungen genannt sind
Weitere Infos

Anreise / Parken:

  • Fluganreise: Flughafen Arlanda. Mit dem Arlanda Express (Schnellzug) oder Flygbuss (Flughafen-Bus) ins Zentrum von Stockholm (Reisezeit ca. 30-45 Minuten). Weiterreise per Tunnelbana (U-Bahn). Planen Sie Ihre Anreise unter www.sl.se

  • Bahnanreise: Stockholm Hauptbahnhof. Per EC ab Hamburg via Kopenhagen nach Stockholm oder mit dem Snälltåget ab Berlin via Malmö nach Stockholm. Weitere Informationen unter www.bahn.dewww.snalltaget.se und www.oresundstag.se

  • Autoanreise: Hotelgarage ab ca. SEK 295 (ca. EUR 30) pro Tag, Reservierung nicht möglich, zahlbar vor Ort.

Bewertungen

5 von 5 Sternen (5 Bewertungen)
5 Sterne
Franz S. CH | 21.08.2019
Tolle Tour!
Bei schönstem Wetter haben wir ein prächtiges Ferienerlebnis in Schweden erlebt. Gesund und zufrieden runden wir die Woche mit einem verlängerten Wochenende in Stockholm ab. Ihr Angebot empfehlen wir gern weiter!
5 Sterne
Heiko L. DE | 16.07.2019
Schöne Reise!
Die Abwechslung aus Radfahren und Fähr-/Bootsfahrten hat uns auf dieser Radreise ausgesprochen gut gefallen. Der erste Tag von Stockholm nach Vaxholm war unseres Erachtens nach der schönste, die Route am Meer entlang ohne viel Autoverkehr ist wunderbar und genau dass, was man sich vorstellt, wenn man nach Schweden kommt. Das Roadbook und die App waren ebenfalls sehr gut gemacht.
5 Sterne
John C. GB | 21.06.2019
We really enjoyed our holiday in Sweden!
We both really enjoyed the whole experience of being in Sweden, appreciating the very friendly and welcoming response of all those we met and enjoying the countryside we passed through. The travel documents were good and arrived in good time and we enjoyed the routes we followed. The rental bikes were good though my wife found the electric bike she had rather heavy - I guess this will improve in time with their development and that of their batteries. My bike was very comfortable, easy to ride and safe. The transport of our luggage en route was fine. We enjoyed each of the hotels we stayed at and each had their own delights. We especially enjoyed the peace and tranquillity at the Hotel Fagelbrohus. The Grand Hotel had a distinctly fin de siecle atmosphere. The most abiding memory of the holiday was the friendliness of the people we met along the way, whether that were the people we chatted to on the next table in a restaurant or those we needed to ask for help along the way. We only wish that visitors to this country could say the same about us but in these troubled times in the UK I doubt that is the case.
5 Sterne
Daniela M. CH | 29.05.2019
Eine Reise wert!
Wir waren beide sehr positiv überrascht von der schönen Landschaft, denn wir waren noch nie in Schweden oder Stockholm. Uns hat die Natur mit den schönen kleinen holzigen Häusern, die Wege direkt am Wasser, die Qualität der Unterkünfte und dem dortigen Essen sehr gut gefallen. Auch die Räder waren super - ehrlich gesagt die Besten, welche wir je auf einer Radtour hatten.
5 Sterne
Ulrike K. AT | 23.05.2019
Alles in allem eine tolle Reise
Was wir gut gefunden haben waren die GPS-Daten, die Räder, die natürlichen Abschnitte, Schotterwege, die Strecken direkt am Wasser und im Wald, wir haben viele Tiere gesehen und auch die Fährfahrten. Allgemein hatten zu unserem Reisezeitpunkt in den Schären manche Restaurants oder Cafés noch nicht geöffnet, hier erhielten wir aber beim Informationsgespräch am ersten Abend weitere Infos bezüglich Möglichkeiten.

Das könnte dich auch interessieren

Leicht
Schweden

Stockholm Inselhüpfen, Hotel Birger jarl

6 Tage | individuell (nicht geführt)
Mittel
Schweden

Stockholm Rundtour

7 Tage | individuell (nicht geführt)
(4)
Mittel
Schweden

Mälarsee Radurlaub

8 Tage | individuell (nicht geführt)
Mittel
Schweden

Stockholm Sternfahrt, Hotel Tegnerlunden

6 Tage | individuell (nicht geführt)