Schweden's schönste Gärten

Entdecke die schönsten Gärten des Nordens auf dieser Reise von Süd nach Nord.

Auf dieser Reise warten Herrenhäuser mit beeindruckenden Schlossparks, botanische Gärten und Stadtparks darauf erkundet zu werden. Los gehts mit Schloss Sofiero und seiner Parkanlage nahe Helsingborg, 2010 wurde der Park zum schönsten in Europa gekürt. In Göteborg warten gleich zwei grüne Oasen - Schloss Gunnebo und die Trädgårdsföreningen. Die beiden Gärten begeistern mit unterschiedlichen Anlagen, Umweltzertifizierung und sogar einem Stern im Michelin Green Guide. In Enköping etwas oberhalb von Stockholm werden etwa 10 Stadtparks erkundet - jeder davon in sich individuell und wunderschön. In Uppsala bleibt schlussendlich noch Zeit für den einzigartigen Linné-Garten, er ist der älteste botanische Garten Schwedens. Weiters beeindruckt der Garten der Universität von Uppsala mit Orangerie, Tropenhaus und Schloss. Eine bunte Vielfalt an der sich nicht nur Gartenfreunde erfreuen, sondern auch jene, die an der Flora Schwedens sowie nachhaltigen und ökologischen Konzepten interessiert sind. Denn natürlich kommen die Geschmackserlebnisse auf dieser Reise ebenfalls nicht zu kurz.

Highlights:

  • Schloss Sofiero mit Parkanlage in Helsingborg
  • Schloss Gunnebo in Mölndal
  • der Park der Trädgårdsföreningen in Göteborg
  • Enköpings Stadtgärten
  • Schloss Grönsöö mit Schwedens ältester Mosterei
  • der Linné-Garten, Schwedens ältester botanischer Garten in Uppsala
  • der botanische Garten der Universität von Uppsala
Mittel
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • individuell (nicht geführt)
Zur Online-Version
QR-Code
Göteborg

Reiseverlauf

Dein Hotel befindet sich im Zentrum von Helsingborg, nahe der Sehenswürdigkeiten wie dem mittelalterlichen Wachturm ”Kärnan” und der Marienkirche. Ein erster Bummel durch die Stadt bietet sich an. 

Deine Radreise startet entlang der Strandpromenade in Helsingborg und bald erreicht man auch schon das erste Highlight für Gartenfreunde: Sofiero Schloss mit wunderschönem Park. Der Garten ist eine blühende Oase und wurde 2010 zum schönsten Park Europas gekürt. Im Mai und Juni blühen zehntausende Rhododendren, eine wahre Farbenpracht in gelb, orange, rot, rosa, lila und weiss aus insgesamt 500 verschiedenen Sorten. Auf die Rhododendren folgt ein Blumenmeer aus Dahlien, damit sich das Auge zu jeder Jahreszeit an den wunderbaren Blüten erfreuen kann. Das Schloss beherbergt zudem ein Restaurant, ein Café und ein Museum. Weiter geht es durch malerische Fischerdörfer und kleine Häfen. In Höganäs kann weltberühmte Keramik bestaunt werden. Die Etappe führt dich entlang der Halbinsel Kulla weiter bis zum heutigen Tagesziel Ängelholm.

Nach dem Frühstück geht es per Bahn nach Kungsbacka. Via Vallda und Särö führt die Radstrecke weiter Richtung Mölndal und auch schon zum nächsten Höhepunkt: Schloss Gunnebo mit seinen wunderbaren Gärten. Diese wurden vom Göteborger Stadtarchitekten Carl Wilhelm Carlberg entworfen und gleichzeitig mit dem Schloss angelegt. Auf dem Areal können drei unterschiedliche Gärten besichtigt werden - ein Formgarten, ein Englischer Garten sowie ein Küchengarten, alle mit dem schwedischen Umweltlabel KRAV zertifiziert. Das Gemüse aus dem Küchengarten wird im hauseigenen Restaurant verwertet, die Speisekarte ist somit flexibel und darauf abgestimmt was gerade im Garten verfügbar ist. Ein Besuch des Restaurants oder auch des Cafés  ist sehr lohnenswert und vor allem lecker! 

Heute macht der Drahtesel Pause, der nächste Garten liegt nur unweit des Hotels und kann somit gut zu Fuss erreicht werden. Der Park des Gartenvereins Trädgårdsföreningen zählt zu den am besten erhaltenen Gartenanlagen aus dem 18. Jhdt. und hat zudem einen Stern im Michelin Green Guide. Im ökologisch bewirtschafteten Rosengarten blühen jeden Sommer etwa 2500 Rosen von 1200 unterschiedlichen Sorten. Ein Erlebnis für alle Sinne: herrlich duftende Rosen, summende Bienen und eine wahre Farbenpracht fürs Auge. Das beeindruckende Palmenhaus ist in fünf Kategorien aufgeteilt und beherbergt auf etwa 1000 m2 Palmen und so allerlei exotische Gewächse. Auf dem Gelände befinden sich zudem ein Café und ein Restaurant, perfekt für die Mittagspause auf halbem Weg! 

Das Fahrrad bleibt im Hotel in Göteborg und die Reise geht weiter per Bahn nach Enköping. Nach dem Check-In im Hotel warten in Enköping etwa 10 Gärten darauf, zu Fuss erkundet zu werden. Die Parks bestehen aus mehr als 100 Sorten unterschiedlicher Stauden, Zwiebelgewächsen und Ziergräsern. Dabei wurde jeder Park anders angelegt. Das Highlight ist der Drömparken (Traumpark), welcher vom Niederländer Piet Oudolf angelegt wurde und alle seine Lieblingspflanzen beinhaltet. Der Park zeichnet sich vor allem durch seine kraftvollen Formen und hohen Hecken aus.

Alternativ kann Schloss Grönsöö mit seiner Parkanlage besichtigt werden. Das 1611 erbaute Schloss war von Beginn an von Gartenanlagen umgeben, welche schrittweise ausgebaut wurden und heute auf beeindruckende Weise schwedische Parkgeschichte wiederspiegeln. Der Renaissance-Obstgarten aus dem frühen 17. Jhdt. ist weitgehend erhalten und beherbergt Schwedens älteste Mosterei. Ein Glas Apfelsaft sollte man sich somit auf keinen Fall entgehen lassen! Hin und zurück sind es mit dem Fahrrad etwa 60 km.

Über den Mälardalsleden sowie einen alten Bahndamm geht die Reise weiter in die Universitätsstadt Uppsala. Als viertgrößte Stadt des Landes beherbergt die Stadt den heutigen Sitz des Bischofs. Heute bleibt Zeit für Sehenswürdigkeiten wie die Domkirche, das Münzkabinett oder die Königsgräbern von Gamla Uppsala (Alt-Uppsala). Der Besuch des Schlosses mit seinem botanischen Garten ist natürlich ein Muss für Gartenfreunde und steht morgen auf dem Programm! 

 

Der Linné-Garten im Zentrum Uppsalas ist eine Rekonstruktion des botanisches Gartens nach Carl von Linné aus Mitte des 18. Jhdts. und der älteste botanische Garten Schwedens. Hier widmete sich der schwedische Naturforscher, Arzt und Botaniker vor allem der Pflanzensystematik und unterrichtete seine Studenten. Jeder Teil des Gartens diente einem Zweck, jede Pflanze wurde sorgsam ausgewählt. Im Anschluss daran wartet der botanische Garten der Universität von Uppsala. Neben dem Garten sind zudem die Orangerie, das Tropenhaus mit eigenem Regenwald sowie das Schloss sehr sehenswert.

Nach dem Frühstück endet deine Radreise. Gerne verlängern wir deinen Aufenthalt mit Zusatznächten in Uppsala, Stockholm oder anderen Orten in Schweden.

Preise & Termine

Alle Daten für 2021 auf einen Blick*
Anreiseort: Helsingborg
  Saison 1
08.05.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 11.09.2021

Samstag
Saison 2
22.05.2021 - 04.06.2021
21.08.2021 - 03.09.2021

Samstag
Saison 3
05.06.2021 - 20.08.2021

Samstag
Fahrradreise zu Schweden's schönsten Gärten, 8 Tage, Kategorie A, SE-WSRHU-08A
Basispreis
8 999
9 499
9 999
Einzelzimmerzuschlag 4 499 4 499 4 499
Fahrradreise zu Schweden's schönsten Gärten, 8 Tage, Kategorie B, SE-WSRHU-08B
Basispreis
7 999
8 499
8 999
Einzelzimmerzuschlag 2 999 2 999 2 999
Saison 1
08.05.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 11.09.2021
Samstag
Saison 2
22.05.2021 - 04.06.2021
21.08.2021 - 03.09.2021
Samstag
Saison 3
05.06.2021 - 20.08.2021
Samstag
Fahrradreise zu Schweden's schönsten Gärten, 8 Tage, Kategorie A, SE-WSRHU-08A
Basispreis
Einzelzimmerzuschlag
Fahrradreise zu Schweden's schönsten Gärten, 8 Tage, Kategorie B, SE-WSRHU-08B
Basispreis
Einzelzimmerzuschlag
8 999
4 499
7 999
2 999
9 499
4 499
8 499
2 999
9 999
4 499
8 999
2 999
Saison 1
08.05.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 11.09.2021
Saison 2
22.05.2021 - 04.06.2021
21.08.2021 - 03.09.2021
Saison 3
05.06.2021 - 20.08.2021
Helsingborg
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF
Uppsala
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF
Helsingborg
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF
Uppsala
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF
799
1 499
949
1 749
699
1 199
849
1 649
799
1 499
949
1 749
699
1 199
849
1 649
799
1 499
949
1 749
699
1 199
849
1 649
Zusatznächte
Anreiseort: Helsingborg
  Saison 1
08.05.2021 - 21.05.2021
04.09.2021 - 11.09.2021

Samstag
Saison 2
22.05.2021 - 04.06.2021
21.08.2021 - 03.09.2021

Samstag
Saison 3
05.06.2021 - 20.08.2021

Samstag
Helsingborg
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF 799 799 799
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF 1 499 1 499 1 499
Uppsala
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF 949 949 949
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF 1 749 1 749 1 749
Helsingborg
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF 699 699 699
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF 1 199 1 199 1 199
Uppsala
Zusatznacht im Doppelzimmer/ÜF 849 849 849
Zusatznacht im Einzelzimmer/ÜF 1 649 1 649 1 649
Preis
21-Gang Tourenrad
Elektrorad
1 099
1 999
Preise pro Person in SEK

Leistungen & Extras

Inkludierte Leistungen

Inkludierte Leistungen:

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel (nicht an Tag 5)
  • 1x Zugfahrt Ängelholm-Kungsbacka exkl. Fahrrad
  • 1x Zugfahrt Göteborg-Enköping exkl. Fahrrad
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen: Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern (1x pro gebuchtem Zimmer)
  • Service-Hotline

Optional:

  • Leihrad

Nicht inkludiert:

  • Radticket für Bahnfahrt an Tag 4, ca. 200 SEK pro Fahrrad (ca. 20 Euro)
Weitere Infos

Anreise / Parken:

  • Per Flugzeug: Flughafen Kopenhagen, weiter per Zug nach Helsingborg. Stündliche Zugverbindungen verfügbar. Details unter www.oresundstag.se
  • Per Bahn: Helsingborg Bahnhof. Die meisten Anreise-Hotels liegen nur unweit des Bahnhofs.
  • Per Auto: Hotelgarage in Helsingborg ab ca. 230 SEK (ca. 25 Euro) pro Tag, Reservierung nicht möglich, zahlbar vor Ort. 

Abreise:

  • Per Flugzeug: Flughafen Stockholm Arlanda. Per Arlanda Express (Schnellzug) oder Bahn in ca. 25-45 Minuten zum Flughafen.
  • Per Bahn: Uppsala Centralstation. Der Bahnhof liegt ca. 250m vom Hotel entfernt. 

Das könnte dich auch interessieren

Leicht
Schweden

Stockholm-Uppsala

5 Tage | individuell (nicht geführt)
Mittel
Schweden

Mälarsee Rundtour

9 Tage | individuell (nicht geführt)
Mittel
Schweden

Helsingborg - Göteborg

8 Tage | individuell (nicht geführt)
(10)
Leicht
Schweden

Göteborg Sternfahrt

6 Tage | individuell (nicht geführt)